Fütterungsempfehlungen bei Tumorerkrankungen

Um Yumas Organismus aufgrund ihrer Krebsdiagnose umfassend zu unterstützen, habe ich mich in den letzten Monaten umfassend mit der Ernährung bei Krebs auseinandergesetzt. Ich möchte euch hier einmal aufzeigen, auf was man dabei achten sollte und welche Bestandteile und Zusätze den Speiseplan gern ergänzen dürfen. Da ich diese Empfehlungen bis auf eine kleine Ausnahme auch komplett so umsetze, bekommt ihr hiermit auch einen kleinen Einblick, was bei Yuma täglich im Napf landet.

reinschnuppern