Ein Albtraum

Wie bereits HIER erwähnt, hatte ich mit Yuma am Montag nun den Untersuchungstermin in der Tierklinik von Dr. Pfeil. Ich sollte mit Yuma vorlaufen und er tastete sie auch ab. Bereits da meinte er, dass die ganzen Symptome nichts mit dem Bein zu tun haben und das Problem im Rücken liegt. Er sagte aber auch direkt, dass es nichts gewöhnliches sein wird und somit auch kein Standard-Eingriff.

reinschnuppern